Schu­lun­gen und Webinare

Neue Vor­schrif­ten, neue Anfor­de­run­gen, neue Tech­no­lo­gien – dank guter Wei­ter­bil­dung bleibt man als Haus­ver­wal­ter auf dem Lau­fen­den. Als Basis für Wis­sen auf dem neu­es­ten Stand bie­tet die  BFW Rit­ter Schu­lungs­aka­de­mie zahl­rei­che Semi­na­re mit rele­van­ten The­men und kom­pe­ten­ten Dozenten.

BFW Ritter Dienstleistungen Sculungen und WebinareDie Heiz­kos­ten­ab­rech­nung gehört zu den zen­tra­len Auf­ga­ben der Haus­ver­wal­tung. Die kom­ple­xe Mate­rie ver­langt hohe Qua­li­fi­ka­ti­on und per­ma­nen­te Wei­ter­bil­dung. Die BFW Rit­ter Schu­lungs­aka­de­mie ver­mit­telt Wis­sen und Know-how in allen rele­van­ten Berei­chen für Ein­stei­ger, Pro­fis und Führungskräfte.

Aktu­el­le Webinare:

Typ Datum Zeit The­men Anmel­dung bis
Basic 21.04.21

28.04.21

jeweils
09:00 Uhr bis ca. 12:15 Uhr
  • Erfas­sungs­ge­rä­te
  • Aus­fül­len des Heizkostenformulars
  • Heiz­kos­ten­ab­rech­nung
  • Nut­zer­grup­pen­tren­nung
  • Abrech­nung Blockheizkraftwerk/Solaranlagen

  • Die Euro­päi­sche Ener­gie­ef­fi­zi­enz­richt­li­nie EED: Bestim­mun­gen, Zeit­plan, Bedeu­tung für Haus­ver­wal­tun­gen und Eigentümer
  • Ange­bots­eva­lu­ie­rung
  • Funk­ab­le­sung von Erfassungsgeräten
  • das neue BFW Rit­ter Online-Portal
  • Hin­wei­se in eige­ner Sache

12.04.21

Jetzt Anmel­den
Aktu­el­le Seminare:

Typ: Basic


Datum: 14.04.21 und 21.04.21


Zeit: jeweils 09:00 bis ca. 12:15


The­men am 14.04.21:

  • Erfas­sungs­ge­rä­te
  • Aus­fül­len des Heizkostenformulars
  • Heiz­kos­ten­ab­rech­nung
  • Nut­zer­grup­pen­tren­nung
  • Abrech­nung Blockheizkraftwerk/Solaranlagen

The­men am 21.04.21:

  • Die Euro­päi­sche Ener­gie­ef­fi­zi­enz­richt­li­nie EED: Bestim­mun­gen, Zeit­plan, Bedeu­tung für Haus­ver­wal­tun­gen und Eigentümer
  • Ange­bots­eva­lu­ie­rung
  • Funk­ab­le­sung von Erfassungsgeräten
  • das neue BFW Rit­ter Online-Portal
  • Hin­wei­se in eige­ner Sache

Anmel­dung bis: 12.04.21

Jetzt
Anmelden

Die Basic-Semi­na­re rich­ten sich vor­nehm­lich an Aus­zu­bil­den­de und Berufs­an­fän­ger in der Haus- und Wohnungswirtschaft.

Pro­fi-Semi­na­re eig­nen sich für Mit­ar­bei­ter, die über aus­ge­wie­se­ne prak­ti­sche Erfah­rung in der Erstel­lung und Bear­bei­tung von Haus- und Neben­kos­ten­ab­rech­nun­gen ver­fü­gen. An einem Tag ver­mit­teln die­se Semi­na­re das Know-how, um die Erstel­lung und Über­prü­fung von Abrech­nun­gen zu erleich­tern, zu beschleu­ni­gen und effi­zi­en­ter zu machen.

Lea­ders­hip-Semi­na­re sind spe­zi­ell abge­stimmt auf Abtei­lungs­lei­ter, Con­trol­ler und Füh­rungs­kräf­te. Die The­men umfas­sen inte­grier­te Abrech­nung, Daten­trä­ger­aus­tausch, Ange­bots­va­li­die­rung und Con­trol­ling, VDI 2077 sowie aktu­el­le Ent­wick­lun­gen und Recht­spre­chun­gen. Eine beson­de­re The­men­rei­he ver­an­schau­licht Opti­mie­rungs­po­ten­tia­le zwi­schen Haus­ver­wal­tung und Abrechnungsdienst.

Die Schu­lungs­an­ge­bo­te von BFW Ritter:
  • Basic-Semi­na­re für Aus­zu­bil­den­de und Berufsanfänger
  • Pro­fi-Semi­na­re für erfah­re­ne Mitarbeiter
  • Lea­ders­hip-Semi­na­re für Ent­schei­der und Führungskräfte