Technische Dienste

Beratung zur Auswahl der Messgeräte

Je nach Heizungsart und Gebäudenutzung stehen folgende Ausstattungen zur Verbrauchserfassung zur Verfügung

  • Heizkostenverteiler nach dem Verdunstungsprinzip
  • Heizkostenverteiler elektronisch
  • Heizkostenverteiler elektronisch mit Funk-/Fernübertragung
  • Wärmezähler
  • Wärmezähler mit Funk-/Fernübertragung
  • Kalt- und Warmwasserzähler
  • Kalt- und Warmwasserzähler mit Funk-/Fernübertragung

Je nach baulicher Gegebenheit und Ihren Anforderungen bieten wir Ihnen das für Sie am besten geeignete System an.

Aufnahme der Heizungsanlage, Aufmaß und Bewertung der Heizkörper

Aus ca. 2500 Heizkörpermodellen mit ca. 60.000 Varianten werden mit Hilfe eines EDV- unterstützten Heizkörperidentifikations- und Bewertungssystems die exakten Bewertungsfaktoren für die Wärmeleistung der Heizkörper und für die Wärmeübertragung zur Messflüssigkeit bzw. die thermische Ankopplung der Temperaturfühler bestimmt.

Dies ist die Grundvoraussetzung für die Richtigkeit der Abrechnung.
Montage der Messgeräte

Die Montage der Messgeräte erfolgt durch geschulte Monteure nach dem aktuellen Stand der Technik und den gültigen Richtlinien.

Rauchwarnmelderservice

Alles aus einer Hand.

Im Rahmen unserer jährlichen Ablesung führen wir für Sie die vorgeschriebene jährliche Funktionsprüfung durch.

Als zertifiziertes Unternehmen liefern, montieren und warten wir Ihre Rauchwarnmelder.