Das Unternehmen

Seit über 50 Jahren erstellt die Firma BFW Heiz- und Nebenkostenabrechnungen für die Wohnungswirtschaft und zahlreiche private Hauseigentümer.

Die Firma, welche 1963 von Herrn Dieter Ritter und seiner Ehefrau gegründet wurde, beschäftigt am Standort Wyhl 29 festangestellte Mitarbeiter.
Weiterhin arbeiten für die Firma 7 festangestellte Heizungs- und Sanitärinstallateure und Facherrichter für Rauchwarnmelder, sowie saisonal bis zu 40 Ableser von Messgeräten.

Mit modernsten Arbeitsmethoden und Geräten werden die Anforderungen an die zunehmend komplexeren Abrechnungsvorschriften bewältigt. Pro Jahr werden alleine ca. 2,5 Mio. eingehende Papierdokumente im elektronischen Datenarchiv verwaltet.
Als einer der ersten Abrechnungsdienste bundesweit hat BFW elektronische Ablesegeräte eingesetzt, um die Ablesedaten zu erfassen und online an die Firma zu übertragen. Die Firma BFW ist immer federführend dabei, wenn es um die Weiterentwicklung moderner Messgeräte geht.

Die neuesten BFW Messgeräte mit Funk erlauben es die Werte auszulesen, ohne dass die Mieter anwesend sein müssen. Ein entsprechendes Ableseprotokoll wird den Mietern zu Kontrollzwecken erstellt.

Durch den Einsatz der modernsten EDV- und Telekommunikationskomponenten können die umfangreichen Daten zuverlässig bearbeitet werden. Auch die Softwareentwicklung im eigenen Haus kann schnell und variabel auf neue Anforderungen reagieren.
Der Dienstleistungsbereich ist in den letzten Jahren erheblich erweitert worden. So gehören Wartungsverträge mit Überwachung von Eichzeiten sowie ein Service für Miete oder Leasing von Messgeräten zum Standard.

BFW beschäftigt zur Zeit 4 Mitarbeiter im Außendienst zur direkten Kundenbetreuung.
 
Der persönliche Kontakt und die Nähe zum Kunden sind fester Bestandteil der Firmenphilosophie.

BFW Ritter Wyhl inneIn den Geschäftsräumen ist ein Kundenservicecenter etabliert als direkter Ansprechpartner für alle Fragen rund um die korrekte Heiz- und Nebenkostenabrechnung, sowie deren Erfassung.

Mit dem wöchentlichen Kundenbesuchstag wird die persönliche Beratung unterstützt, während der EDV orientierten Kundschaft ein ständig weiterentwickeltes Internet Portal zur bequemen Dateneingabe zur Verfügung steht.

Zahlreiche bundesweit tätige Baugesellschaften und Verwaltungen nehmen gerne den vollautomatischen Datenaustausch in Anspruch, bis zum individuellen Versand von Abrechnungen an die Nutzer.

Die langjährige Erfahrung und Kompetenz hat die Firma BFW zu einem festen Partner der Haus- und Wohnungswirtschaft gemacht. Neueste Dienstleistungen, wie z.B. den verbrauchsbasierten Energieausweis, konnte BFW konkurrenzlos kostengünstig anbieten.

Auf Grund der stetig steigenden Energiekosten haben aussagekräftige Heizkostenabrechnungen einen entscheidenden Einfluss auf Modernisierungsmaßnahmen oder Optimierung des Verbrauchsverhaltens.

Mit der Verlegung des Firmensitzes nach Wyhl hat BFW die Weichen zukunftsorientiert für weitere Expansionen gestellt.

 

Interaktive Firmenbroschüre

Über BFW Ritter